4.Herren spielt 8:8 in Überruhr

Geschrieben von Thomas K..

Es sollte mal wieder ein spannender Abend werden wie schon im ersten Spiel der Saison. Zu Gast in Überruhr kommen wir nicht gut ins Spiel und nur das Doppel eins Michael und Tim gewinnen ihr Doppel. Wir liegen 2:1 hinten und Michael verliert gegen die eins aus Überruhr 3:1. Mohamed gewinnt in drei Sätzen 3:2. Die hoffnung steigt wieder. Leider verliert Gerrit in Verländerung aber Tim erkämpft sich in fünf packenden Sätzen das Spiel. Thomas verliert in vier knappen Sätzen aber Lisa gewinnt den fünten Satz in Verländerung. Es steht 5:4 für Überruhr und  Mohamed verliert 6:4 doch dann ist Altenessen wieder da. Michael gewinnt in drei Sätzen und Tim liegt 2:1 hinten gewinnt aber dann die Sätze vier und fünf 6:6. Gerrit verliert und Lisa hat einen lauf und gewinnt auch ihr zweites Einzel 7:7. Thomas verliert Sätze 4 und 5 in Verlängerung und kann das Wichtige Spiel nicht gewinnen.8:7 für Überruhr. Wie gut das wir ein so Starkes Doppel eins haben denn Michael und Tim gewinnen und holen einen Punkt. Nach über drei Stunden endet das Spiel 8.8
Nächsten Dienstag geht´s nach Eiberg!