1.Herren gastiert bei GW Wesel-Flüren

Geschrieben von Daniel C..

Bereits am kommenden Donnerstag gastiert die erste Mannschaft zum vorgezogenen fünften Spieltag der Verbandsliga bei der BSV GW Wesel-Flüren. Ein bis dato eher unbekannter Gegner, der den Altenessenern aber sicher alles abverlangen wird.

Die Vorzeichen stehen bei den Gastgebern allerdings überhaupt nicht gut, denn die letzten beiden Spiele gingen gegen die starken Teams von Falken Rheinkamp und der Spvgg Meiderich mit 1:9 und 0:9 verloren. Gott sei Dank muss man in Wesel sagen, konnte zumindest das erste Saisonspiel gegen MTG Horst II, den Tabellenvorletzten mit 9:6 gewonnen werden. Ein Nachholspiel steht dann noch aus. Das Team spielte in allen Duellen mit den ersten sechs nominierten Spielern, konnte dabei aber nicht vollends überzeugen. Das soll gegen Altenessen natürlich anders aussehen.

Altenessen hingegen kann erneut mit der kompletten Truppe antreten und verdankt dies auch den Gastgebern, die Dankenswerterweise einer Vorverlegung zugestimmt hatten, vielen Dank an dieser Stelle an Wesel. Man muss sprichwörtlich nicht lange um den heißen Brei herumreden, um sagen zu können, dass die Jungs aus Essen unbedingt gewinnen wollen, um weiter in der Tabelle oben dran zu bleiben. Nach drei Siegen und einer unglücklichen Niederlage gegen Meiderich steht man dennoch auf Rang Drei der Gesamttabelle. Freuen wir uns also alle gemeinsam, auf ein faires und spannendes Spiel mit hoffentlich dem besseren Ausgang für das Team aus Altenessen.

Gespielt wird bereits am Donnerstag, 04.10.2018, 20.00 Uhr in der Theodor-Heuss Grundschule Schillerstr. 1, 46487 Wesel.