7.Herren gewinnt in Horst 9:7

Geschrieben von Thomas K..

Nach dem 9:4 gegen SVM letzte Woche ging es zum Auswärtsspiel nach MTG Essen Horst. Wir reisten ohne unser Doppel Eins an. Dazu fehlten 2,3,5 aus der Mannschaft. Dennoch ging die MTG Woche gut Los und siebte konnte den ersten Sieg einfahren.

Das zweite Spiel ist  Hochklassig und findet am Samstag 09.03.2019 in Altenessen statt. TTV Djk Altenessen-MTG Essen Horst um 18:30 Uhr

Die siebte Mannschaft hat einen Lauf erwischte aber einen schlechten Start.
In den Doppel liegen wir 2:1 hinten nur das Doppel drei Hausmann A. & Hausmann L. konnten gewinnen. Leider ging es so weiter Cebe und Wolter verlieren das obere Paarkreuz. MTG führt 4:1

Hausmann L. kann das spannende Spiel im fünften Satz gewinnen und hinterlässt einen angesäuerten Spieler von MTG. Jann verliert und wir liegen 5:2 hinten. Im unteren Paarkreuz läuft es super Kriewitz gewinnt gegen sehr starke Spielerin aus MTG und Hausmann A. hat wenig Mühe. 5:4

Wolter gleicht die Partie aus. Wir sind wieder da 5:5!
Cebe hat nur wenig chancen aber Jann kann den angesäuerten Spieler von MTG den Abend richig vermissen und gewinnt 6:6 Hausmann L. verliert und wir liegen wieder hinten 7:6 MTG

Kriewitz und Hausmann A.  gewinnen und Altenessen VII führt zum ersten Mal. Als dann noch Wolter und Cebe das Schlussdoppel gewinnen war das unfassbare Ergebnis 9:7 für Altenessen VII da.
Wir sind derzeit zweiter der 3 Kreisklasse A1 haben aber noch drei sehr schwere Spiele vor uns.