1.Herren: Saisonabschluss gegen Adler Frintrop

Geschrieben von Daniel C..

Ein Derby zum Saisonabschluss. Das wünscht sich doch jeder, und dann ist es gleichzeitig nicht nur ein Heimspiel, sondern ebenso eines, in der man völlig beruhigt in die Partie gehen kann. Denn fest steht, es wird in der Endabrechnung Rang Drei oder Rang Vier. Im Endefekt völlig unerheblich, da die Platzierungen keinerlei Auswirkungen haben werden.

Ganz anders dürfte es unseren Lokalrivalen aus Frintrop gehen. Diese benötigen jeden Zähler um die Klasse zu halten. Aktuell steht das Team auf Rang Acht, welcher ein Abstiegsrelegationsplatz bedeutet. Nein, weiter zurückfallen kann das Team nicht mehr, jedoch kann man sich noch retten, in dem man die Olympioniken aus Bottrop überholt, die aktuell punktgleich mit den Frintropern sind. Da die Bottroper beim Tabellenzweiten MTG Horst spielen, dürfte den Frintropern ein Zähler in Altenessen reichen, um den siebten Platz zu erreichen.

Altenessen hingegen versucht nochmal im letzten Spiel die erfolgreiche Saison siegreich zu beenden. Dazu möchte man die Frintroper wenigstens einmal in dieser Spielzeit schlagen. Zweimal ist das Unterfangen bereits gescheitert. In der Hinrunde unterlag man 6:9 und im Stadtpokal 6:8. Daher ist Wiedergutmachung angesagt.

Da dies der letzte Spieltag der laufenden Saison ist wird es kulinarisch noch einmal richtig zur Sache gehen. Ob Bratwurst oder Bier, kommt einfach zur Unterstützung in die Halle. Am 06.04.2019 ist um 18.30 Uhr der Spielbeginn für das Lokalduell gegen Frintrop. Das Team freut sich ein letztes Mal über zahlreiche Unterstützung. Nebenbei absolviert auch die zweite Mannschaft das letzte Saisonspiel gegen Olympia Mülheim. Auch dieses Team freut sich über jeden Gast in der Altenessener Halle.